FER17 Zitat
© ecce / Portrait:Torben Otten

#FER17 Referentin: Mona el Gammal
» Wir müssen dringend entscheiden, wie unsere gesellschaftliche Zukunft aussehen soll. «

Mehr zu den #FER17 ReferentInnen
IKF Dialog meet&feed back am 11. Juli
© Serkan Akin, Sebastian Becker Photography/ecce
meet & feed back am 11. Juli in Dortmund

– Dialog und Diskussionen zur Individuellen KünstlerInnen Förderung (IKF) – 

Kurzbericht hier lesen
NICE Award
© AuLab
#NICE17 Im Zeichen einer offeneren und inklusiveren Gesellschaft:

Verleihung des NICE Award 2017 am 6. September in der Philharmonie Essen.

Zu den nominierten Projekten
Sommer am U: ecce kooperiert mit dem Dortmunder U
© Roland Baege
Sommer am U: Forschungsteam kooperiert mit Dortmunder U

Jasmin Vogel (Leitung Marketing und Sponsoring beim Dortmunder U) erklärt im Gespräch mit Nadine Hanemann (Forschung & Evaluation bei ecce)...

Gespräch weiterlesen
AltText
© ecce
Kultur 360°: Forum Europe Ruhr – #FER17

Am 7. September findet die Europäische Konferenz im Ruhrgebiet statt. Wir freuen uns Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen begrüßen zu dürfen.

Zum #FER17
Public Domain
Vom Verlust vernunft-basierter Gewissheiten hin zu Interaktionen mit intelligenten Maschinen...
News Interview FER17 Forum Europe Ruhr ecce 2017
© Chad Miller
Finanzielle Unterstützung für AkteurInnen im Ruhrgebiet bei der Beantragung von EU-Förderungen...
News Europa

Save the Date: ECIS 2017. Im November ist ecce wieder in Brüssel!

Weiterlesen

Kreative Köpfe: IKF-Projekt "Wir sind Nachbarn" im VierViertel

Weiterlesen

 

 

Neuer Partner im NICE Netzwerk: Leeds2013. Willkommen!

Weiterlesen

Berufsorientierung in Kreativwirtschaft: Interview mit Diana Westermann, Eventmanagerin

Weiterlesen

Reinhard Wiesemann lanciert den Streitkultur-Award

Weiterlesen

Alle News:

 

Hier weiterlesen

"Europas Kreative können zur Neu-Belebung der Idee Europa beitragen, durch ihre künstlerischen Ideen, ihre gesellschaftlichen Visionen und ihren Mut – Politik und Verwaltung wiederum müssen einen kohärenten Rahmen für dieses Potenzial schaffen."

Barbara Gessler, Leiterin, Abteilung Creative Europe – Kultur, Generaldirektion Bildung, Jugend, Sport und Kultur, Europäische Kommission, bald beim #FER17

(zu den ReferentInnen des Forum Europe Ruhr 2017)