Alle geförderten Projekte

| Kreativ.Quartiere Ruhr, Geförderte Projekte, Dortmund, Unionviertel

unionviertel.innovativ

© die Urbanisten

Als Urbanisten möchten wir die kreativen Energien des Unionviertels sicht- und erfahrbarer machen und durch kollaborative Zusammenarbeit die Kreativen untereinander und mit weiteren AkteurInnen im Unionviertel vernetzen. Ziel ist es, die lokale Szene für kreative und nachhaltige Themen zusammenzubringen und in diesem Rahmen Ressourcen und bereits vorhandene Strukturen des Quartiers zu (re-)aktivieren. Treffen an verschiedenen Orten binden aktiv AkteurInnen ein und schaffen stärkere Verbindungen untereinander. Anlass zur Begegnung und zum Austausch bildet das gemeinsam gestaltete Nachhaltigkeitsfestival 2023, dessen Inhalte kollaborativ entwickelt werden. Am Festivaltag selbst werden wir die kreative Energie im Unionviertel für alle erlebbar machen. KulturgestalterInnen, Kreative und verschiedene Initiativen aus dem Unionviertel treffen auf Anwohnerschaft und interessierte Menschen aus dem Ruhrgebiet. Kunst, Kultur und Workshops finden an einem besonderen Ort Raum. Die Bewohnerschaft entdeckt Möglichkeiten im Quartier. Verwaltung, Wissenschaft und Unternehmen treffen auf Kunst und Kreativwirtschaft. Um AkteurInnen, Orte und Aktivitäten sichtbar zu machen, reaktivieren wir öffentlichkeitswirksame Maßnahmen und arbeiten an zusammenführenden Strukturen. Prozessinnovation in der Planung, ko-kreative Zusammenarbeit, ein partizipativer und offener Prozess, geteiltes Wissen und gemeinsame Verantwortungen sowie die Wertschätzung des Selbermachens führt über den Festivaltag hinaus zu gestärkten Strukturen innerhalb des Kreativ.Quartiers Unionviertel.