| Individuelle KünstlerInnen Förderung, Geförderte Projekte IKF, Thematische Bewerbung

Kasten – Theaterprojekt

© Robin Kunicke

Mit einer Black-Box auf der Theaterbühne wird im Dezember 2016 ein besonderes Experiment gewagt - durchgeführt von dem Bochumer Performancekollektiv Progranauten : ZuschauerInnen erzählen im Kasten ganz privat von ihren Theatererfahrungen. Aus den Geschichten machen die Performerinnen ein neues Stück, in dem jede Erinnerung zu einem Plotfragment wird. Dahinter steht der künstlerische Anspruch, Übersetzungen für Theatererinnerungen zu finden und einen kollektiven Theaterabend zu entwickeln.

Einblicke in das geglückte Experiment gibt es hier

 

Termine

15. Dezember 2016, 19:30h   

Premiere

Zeche 1 , 44795 Bochum

 

16. Dezember 2016, 19:30h   

Vorstellung

Zeche 1 , 44795 Bochum

 

 

18. Dezember 2016, 18:00h   

Vorstellung

Zeche 1 , 44795 Bochum