| News, Europe

Save the date – EU-Workshop am 9. Oktober in Essen

Anfang Juli war ecce im Union Gewerbehof zu Gast, um über EU-Fördermöglichkeiten zu informieren, am 9. Oktober geht es jetzt in den Backyard Club des Don’t Panic in Essen.

© Don't Panic

Von 10 bis 12 Uhr informieren wir Sie am 9. Oktober im Backyard Club desDon't Panicüber europäische Antrags- bzw. Fördermöglichkeiten und zeigen konkret, welche Möglichkeiten der Projektpartnersuche es gibt und welche Anforderungen an Sie in den Anträgen gestellt werden. Wir freuen uns außerdem darauf, Ihnen Best-Practice-Beispiele bereits geförderter Projekte vorstellen zu können. Mit „Un-Label“ hat das Sommertheater Pusteblume aus Köln ein inklusives Theaterprojekt als Lead-Partner geleitet. Die Projektleiterin Lisette Reuter stellt das Projekt vor und erzählt von den Vor- und Nachteilen AntragstellerIn zu sein. Zudem bietet der Workshop natürlich die Gelegenheit, sich untereinander zu vernetzen. Bei Interesse melden Sie sich bitte kostenfrei bis zum 18. Septemberhier an. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt auf 20, die Teilnahme erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldungen. Wir möchten Sie außerdem darauf aufmerksam machen, dass Sie sich als potenzielle/r EU-AntragsstellerIn für einen Reisekostenzuschuss bis zum 29. September um 18 Uhr bei uns bewerben können. Ziel ist, Sie in der Vorbereitung eines Antrags zu unterstützen, insbesondere in der Suche / Aufbau von ausländischen AntragspartnerInnen bzw. der gemeinsamen Antragsentwicklung mit bereits bestehenden europäischen KooperationspartnerInnen. Alle Informationen hierzu finden Sie hier.