| News, Europa

Dortmunder U-Turm mit EU-Flagge gewinnt NRW-weiten Fotowettbewerb "Europa in meiner Region"

GewinnerInnen des Wettbewerbs © Karina Kleinowski
GewinnerInnen des Wettbewerbs © Karina Kleinowski

Anlässlich des Europatags am 5. Mai 2018 wurden in Düsseldorf die 10 Bestplatzierten eines NRW-weiten Fotowettbewerbs im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung in NRW (EFRE.NRW) vorgestellt und prämiert. Zu dem Thema "Zukunft. Innovation. Nachhaltigkeit - Europa in meiner Region" konnten BürgerInnen aus NRW bis zum 14. April Fotos einreichen, die von einer unabhängigen Jury bewertet wurden. Aus dem Ruhrgebiet zählen sechs Motive zu den Gewinnern:

Das Foto des Dortmunder U-Turms hat Karina Kleinowski aus Dortmund fotografiert und beim EFRE.Fotowettbewerb eingereicht. Mit der Lichtinstallation der EU-Flagge als Teil der fliegenden Bilder hatte der Regisseur Adolf Winkelmann im November 2017 ein "Zeichen für Europa in Dortmund" gesetzt.

 

Karina Kleinowski bei der Preisverleihung © Karina Kleinowski


Der Dortmunder U-Turm ist seit der Europäischen Kulturhauptstadt RUHR.2010 ein Zentrum für Kunst, Forschung, kulturelle Bildung und Kreativität. Er setzt nicht nur in der Stadt, sondern auch überregional kulturell relevante Impulse.

Alle Gewinnerfotos