| Individuelle KünstlerInnen Förderung, Geförderte Projekte IKF, Künstlerische Aktionen

DRUCK. POWER POINT PERFORMANCE

© Sonni Maier

 

druck. ist ein rasanter Science Fiction Theaterthriller über Smartphonesucht, BigData und Selbstoptimierungswahn. Das Theaterstück ist für Jugendliche ab 12 Jahren und behandelt das (Über-)Leben in der digitalen Gesellschaft. Es regt zum Nach- und Weiterdenken über den eigenen Umgang mit Smartphone und Sozialen Medien an und macht Lust – auf Freiheit, Selbstbestimmtheit, ehrliche und tiefe Kontakte, auf unperfektes, echtes pralles Leben. Auch und gerade in der digitalen Welt. Durch die Unterstützung der IKF konnte die Inszenierung um ein visuelles Experiment aufgewertet werden - eine begeh- und bespielbare Power Point Präsentation mitten auf der Bühne. Durch die Interaktion mit Videoeinspielern, animiertem Graffiti-Design, Texten, Soundcollagen und Design ensteht so ein multimediales, spartensprengendes Gesamtkunstwerk.

 

www.sonni-maier.de/druck