"Kreativwirtschaft und Digitalisierung – das kann heute nur noch zusammen gedacht werden. Kaum ein Wirtschaftszweig ist mit der fortschreitenden Digitalisierung so eng verknüpft wie die Kreativwirtschaft. Mehr noch: Ob Dienstleistungen, Produktionsprozesse, Produkte oder die Vernetzung von Geschäftsmodellen, die nordrhein-westfälische Kreativwirtschaft treibt den digitalen Wandel wesentlich voran. Sie ist Jobmotor für die wirtschaftliche Erneuerung u nseres Landes und sichert damit die Voraussetzungen für Wachstum und Wohlstand in Nordrhein-Westfalen."
Prof. Dr. Pinkwart (Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein - Westfalen)

Das war der 4. CREATIVE INDUSTRIES DIALOG

Die Zukunft von UnternehmerInnen der Kreativwirtschaft am Standort NRW – und darüber hinaus – stand im Fokus des 4. Creative Industries Dialog NRW zum Thema "Herausforderung Digitalisierung: Zukunft Kreativwirtschaft" am 24. November 2016 im Dortmunder U.

  • Programm und Studie

 

 

Der 5. Creative Industries Dialog NRW findet am 11. Januar 2018 im VIEW, Dortmunder U, statt.

Teilnahme auf Anfrage: CID(at)e-c-c-e.com

 

CID NRW
freie Nutzung nach CCO Creative Commons

Anlässlich des CID präsentiert NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Pinkwart die Publikation „Kreativwirtschaft: Herausforderung Zukunft".

CID 2018
© Vladimir Wegener / ecce

5. CID NRW: 11. Januar 2018 im VIEW, Dortmunder U.