| News, Europa

ecce und ECBN kooperieren mit The Arts+

Am 11. Oktober eröffnet The Arts+ auf der Frankfurter Buchmesse mit einem Innovation Summit. ECBN und ecce sind strategische Partner.

© Stefan Stark/Frankfurter Buchmesse

Die 2016 gegründete The Arts+ bringt als Plattform Kreativschaffende verschiedener Branchen mit Politik, Wirtschaft und Industrie zusammen. Die Arts+ findet während der Frankfurter Buchmesse statt, in diesem Jahr vom 11. bis 15. Oktober.

2017 eröffnet The Arts+ am 11. Oktober von 11:30 Uhr bis 17:30 Uhr mit einem Innovation Summit – der von ecce und ECBN strategisch unterstützt wird. Der Fokus liegt auf technologischen Impulsen für Innovationen in der Kreativwirtschaft: Künstliche Intelligenz, 3D-Druck und Virtual Reality sind dabei nur einige der Themen, die während eines Rundgangs und Round Table Diskussionen thematisiert werden. Dabei geht es auch darum, welche politische Richtlinien und Voraussetzungen es braucht, um Innovationen in der Kreativwirtschaft voranzubringen.

ECBN / ecce freuen sich dazu einen Roundtable zu moderieren und begrüßen als Expertin Frau Christina Koch, M.A., Kreativwirtschaft und Entrepreneurship , Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH, Wien Zum diesjährigen Programm von The Arts+ geht es hier.