ecce - european centre for creative economy

Forum d'Avignon Ruhr 2016

KREATIVITÄT: ROHSTOFF, RESSOURCE, ZUKUNFT
Das Forum d'Avignon Ruhr gründet auf einer deutsch-französischen Partnerschaft zwischen dem Think-Tank Forum d'Avignon und ecce. Ziel ist es, einen Beitrag zur Gestaltung der Zukunftspolitik zu leisten, indem europäische AkteurInnen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Kultur zusammengeführt werden. Die fünfte Ausgabe des Forum d'Avignon Ruhr fand am 24./25. August 2016 in Essen statt.

Vision und Mission

Seit 2008 treffen sich alljährlich beim Forum d'Avignon in Frankreich WissenschaftlerInnen, StudentInnen, KünstlerInnen, PhilosophInnen, PolikterInnen, Unternehm

Vision und Mission

Seit 2008 treffen sich alljährlich beim Forum d'Avignon in Frankreich WissenschaftlerInnen, StudentInnen, KünstlerInnen, PhilosophInnen, PolikterInnen, UnternehmerInnen und ManagerInnen  aus aller Welt, um über Wechselwirkungen zwischen Kultur und Wirtschaft zu diskutieren. Das während der französischen EU-Ratspräsidentschaft ins Leben gerufene Forum hat sich zu einer der führenden Forschungs- und Dialogplattformen in Europa entwickelt. Wie die europäische Institution Kulturhauptstadt versteht sich auch das Forum d'Avignon als Ideenschmiede für die gesellschaftliche, kulturelle und ökonomische Entwicklung. >> MEHR

Foto © Vladimir Wegener/ecce

<< SCHLIEßEN

q

DAS Thema

KREATIVITÄT: ROHSTOFF, RESSOURCE, ZUKUNFT
Kreativität ist der nahezu allgegenwärtige Hoffnungsträger in Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft, Stadtentwicklung und Gesellschaft geworden. An Kreativität scheint es kein Vorbei mehr zu geben – und

DAS Thema

KREATIVITÄT: ROHSTOFF, RESSOURCE, ZUKUNFT
Kreativität ist der nahezu allgegenwärtige Hoffnungsträger in Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft, Stadtentwicklung und Gesellschaft geworden. An Kreativität scheint es kein Vorbei mehr zu geben – und so gilt es hier, ihre gegenwärtige Bedeutung sowie ihre Potenziale für die Zukunft in einer sich rasant verändernden Welt besser zu verstehen, aber auch ihre Gestaltungskraft kritisch zu hinterfragen und ihre Grenzen auszuloten. >> MEHR

Foto © NEU - Büro für Kommunikationsdesign/ecce

<< SCHLIEßEN

orden. An

Programm 2016

Während des Forum d'Avignon Ruhr 2016 diskutierten KünstlerInnen und Kreative, PolitikerInnen, UnternehmerInnen und WissenschaftlerInnen aus ganz Europa über den allg

Programm 2016

Während des Forum d'Avignon Ruhr 2016 diskutierten KünstlerInnen und Kreative, PolitikerInnen, UnternehmerInnen und WissenschaftlerInnen aus ganz Europa über den allgegenwärtigen Hoffnungsträger Kreativität, über dessen Potenziale für die traditionelle Großindustrie, die neue digitale Wirtschaft und nicht zuletzt für die Kultur selbst. Ein Höhepunkt des Forums war die Verleihung des N.I.C.E. Awards und mit dem erweiterten "Meet & Match"-Angebot bot das Forum d'Avignon Ruhr eine Plattform zur Vernetzung und für Dialog. >> MEHR

Foto © Vladimir Wegener/ecce

<< SCHLIEßEN

n

N.I.C.E. Award

Unter dem Thema "Die globalen Herausforderungen unserer Zeit bewältigen – Ein Aufruf für kulturelle und kreative Innovationen" prämierte der N.I.C.E. Award 2016 bereits realisierte oder geplante innovative Konzepte sowie Forschungsidee

N.I.C.E. Award

Unter dem Thema "Die globalen Herausforderungen unserer Zeit bewältigen – Ein Aufruf für kulturelle und kreative Innovationen" prämierte der N.I.C.E. Award 2016 bereits realisierte oder geplante innovative Konzepte sowie Forschungsideen und -projekte, die überraschende, experimentelle Lösungen für die globalen Probleme unserer Zeit anstreben. Die Verleihung fand am 25. August 2016 durch NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin als ein Höhepunkt während des Forum d'Avignon Ruhr statt. >> MEHR

Foto links und unten © Vladimir Wegener/ecce

<< SCHLIEßEN

"Opens ext

Veranstaltungsort

Die fünfte Ausgabe des Forum d'Avignon Ruhr fand in der Philharmonie Essen statt. Das denkmalgeschützte Gebäude der Philharmonie am Stadtgarten wurde nach einer

Veranstaltungsort

Die fünfte Ausgabe des Forum d'Avignon Ruhr fand in der Philharmonie Essen statt. Das denkmalgeschützte Gebäude der Philharmonie am Stadtgarten wurde nach einer grundlegenden Renovierung 2004 wiedereröffnet. >> MEHR

Foto © Philharmonie Essen

<< SCHLIEßEN

x

Forum d'Avignon

Ziel des Forum d'Avignon ist die Stärkung der Verbindung zwischen Kultur und Wirtschaft, die Erzeugung von Themen und Debatten und die Anregung zur Reflektion auf lokaler, europäischer und globaler Ebene. Das Forum d'Avignon wurde nac

Forum d'Avignon

Ziel des Forum d'Avignon ist die Stärkung der Verbindung zwischen Kultur und Wirtschaft, die Erzeugung von Themen und Debatten und die Anregung zur Reflektion auf lokaler, europäischer und globaler Ebene. Das Forum d'Avignon wurde nach der Ratifizierung der UNESCO Konvention zur kulturellen Vielfalt mit Unterstützung des französischen Ministeriums für Kultur und Kommunikation gegründet. Jedes Jahr organisiert das Forum zusammen mit seinen Partnern internationale Konferenzen mit einzigartigen Diskussionen und sektorübergreifenden Austauschmöglichkeiten.

Foto © Frédérik Diot für das Forum d'Avignon @Bordeaux

<< SCHLIEßEN

"Opens ext